Aussendungen

Das Angebot der Onlineführungen durch das Demokratiequartier wird erweitert Wien (PK) – Das virtuelle Führungsangebot des Parlaments "Visit #OeParl" ist seit heute um ein Format reicher. Vermittlerinnen und Vermittler führen im Onlinerundgang durch die Baustelle des historischen Parlamentsgebäudes am Ring. Die virtuellen Führungen durch das Parlament in der Hofburg, die Heldenplatz-Füh ...Mehr lesen
Information der BIG 31.03.2020 Wie die Bundesimmobiliengesellschaft mitteilte, hat sich der Verdachtsfall einer COVID-19-Infektion auf der Parlamentsbaustelle nicht bestätigt. Aktuell sind keine weiteren Verdachtsfälle bekannt. Die Baustelle ist wieder in Betrieb und fährt personell langsam hoch. Rückfragehinweis: Bundesimmobiliengesellschaft Pressesprecherin Lucia Malfent Tel. +43 5 0244 136 ...Mehr lesen
Presseinformation 18.03.2020 Wie die Bundesimmobiliengesellschaft mitteilte, werden die Arbeiten zur Sanierung des Parlamentgebäudes vorerst ausgesetzt, nachdem gestern bekannt wurde, dass ein auf der Baustelle tätig gewesener Arbeiter mit eventuellem Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus COVID-19 sich in 14-tägiger häuslicher Quarantäne in seinem Heimatland befindet. Diese prävent ...Mehr lesen
Foto- und Informationstermin Parlamentsbaustelle 9. Dezember 2019 Baustelle Parlamentssanierung Die im vergangenen Jahr gestartete Generalsanierung des Parlaments ist in vollem Gange. Derzeit wird das historische Gebäude am Ring umgebaut und technisch auf den neuesten Stand gebracht. Insgesamt sind ca. 96 Prozent der Vergabeverfahren abgewickelt und rund 83 Prozent der Bauleistungen sind bereits ...Mehr lesen
Foto- und Informationstermin Parlamentsbaustelle 11. November 2019 Baustelle im Plan Die im vergangenen Jahr gestartete Generalsanierung des Parlaments in Wien läuft plangemäß. Bis Sommer 2021 wird das historische Gebäude am Ring umgebaut und technisch auf den neuesten Stand gebracht. Derzeit sind ca. 96 Prozent der Vergabeverfahren abgewickelt. Insgesamt sind rund 83 Prozent der Bauleistungen ...Mehr lesen
Foto- und Informationstermin Parlamentsbaustelle 14. Oktober 2019 Baustelle im Plan Die im vergangenen Jahr gestartete Generalsanierung des Parlaments in Wien läuft plangemäß. Bis Sommer 2021 wird das historische Gebäude am Ring umgebaut und technisch auf den neuesten Stand gebracht. Derzeit sind ca. 90 Prozent der Vergabeverfahren abgewickelt. Insgesamt sind rund 80 Prozent der Aufträge be ...Mehr lesen
Foto- und Informationstermin Parlamentsbaustelle 09. September 2019 Baustelle im Plan Die im vergangenen Jahr gestartete Generalsanierung des Parlaments in Wien läuft plangemäß. Bis Sommer 2021 wird das historische Gebäude am Ring umgebaut und technisch auf den neuesten Stand gebracht. Derzeit sind ca. 90 Prozent der Vergabeverfahren abgewickelt. Insgesamt sind ca. 85 Prozent der Aufträge b ...Mehr lesen
Foto- und Informationstermin Parlamentsbaustelle 08. Juli 2019 Baustelle im Plan Die im vergangenen Jahr gestartete Generalsanierung des Parlaments in Wien läuft plangemäß. Bis Sommer 2021 wird das historische Gebäude am Ring umgebaut und technisch auf den neuesten Stand gebracht. Derzeit sind ca. 90 Prozent der Vergabeverfahren abgewickelt. Insgesamt sind ca. 80 Prozent der Aufträge bereit ...Mehr lesen
Foto- und Informationstermin Parlamentsbaustelle 17. Juni 2019 Baustelle im Plan Die im vergangenen Jahr gestartete Generalsanierung des Parlaments in Wien läuft plangemäß. Bis Sommer 2021 wird das historische Gebäude am Ring umgebaut und technisch auf den neuesten Stand gebracht. Derzeit sind ca. 90 Prozent der Vergabeverfahren abgewickelt. Insgesamt sind ca. 76 Prozent der Aufträge bereit ...Mehr lesen
Foto- und Informationstermin Parlamentsbaustelle 13. Mai 2019 Baustelle im Plan Die im vergangenen Jahr gestartete Generalsanierung des Parlaments in Wien läuft plangemäß. Bis Sommer 2021 wird das historische Gebäude am Ring umgebaut und technisch auf den neuesten Stand gebracht. Derzeit sind ca. 90 Prozent der Vergabeverfahren abgewickelt. Insgesamt sind ca. 75 Prozent der Aufträge bereits ...Mehr lesen