Angewandte Fotografie im Parlament

Studierende der Studienrichtug Design/Angewandte Fotografie und zeitbasierte Medien an der Universität für Angewandte Kunst begleiten das Sanierungsprojekt fotografisch. Ziel der Kooperation ist die gestalterische Dokumentaion des historischen Gebäudes, der Sanierungsarbeiten und der Baustelle im Sinne der Archivierung und Sichtbarmachung eines wichtigen städtebaulichen, historischen und politischen Eingriffs unter dem Aspekt einer künstlerischen Praxis. Erste Arbeiten sind hier zu sehen.

Künstlerische Verantwortung und Projektleitung: Pascal Petignat

Leitung der Klasse: Prof. Ziegelböck

Link: https://www.vogue.pt/o-poder-das-palavras