Ausschreibungen zur Generalsanierung im Zeitrahmen

Wien – Die europaweiten Ausschreibungen zu folgenden Gewerken für die Generalsanierung des Parlamentsgebäudes befinden sich in unterschiedlichen Phasen des Vergabeverfahrens: Baumeisterarbeiten, Heizung-Klima-Sanitär, Elektro, Fenster, Türen, Förderanlagen/Lifte, Glasfassade, Transport und Lagerung von Figuren und Lustern. Die laufenden Vergaben bewegen sich im, für die geplante Leistungserbringung/Bauabwicklung der Generalsanierung vorgesehenen Zeitrahmen.

Aus Rücksicht auf die vergaberechtlich gebotene Vertraulichkeit kann derzeit keine detaillierte Auskunft über Verlauf und Stand der Verfahren erteilt werden. Nach deren Abschluss werden die Ergebnisse und eventuelle Auswirkungen auf die Zeitschiene kommuniziert. (Schluss)

 

Rückfragenhinweis:

Parlamentsgebäudesanierungsgesellschaft m.b.H.

Gerhard Marschall

Tel: (+43 1) 40110-2277

Mobil: 0676 8900-2277

E-Mail: gerhard.marschall@parlament.gv.at